M33Titel: Die Arbeitsgruppe DeepSky   Autor: Mario König   Datum: 15.11.2021


Ursprünglich gegründet mit dem Ziel, die fantastischen Objekte wie Galaxien, Nebel, Sternhaufen usw.  etwas genauer zu betrachten, ist das Interessengebiet der Deepsky AG mittlerweile deutlich gewachsen. Diese Facharbeitsgruppe besteht aus interessierten Mitgliedern des Vereins. Die Arbeitsinhalte werden durch die Mitglieder dieser Gruppe selbst generiert. Neu hinzugekommen sind die Themen rund um die Astrofotografie sowie damit verbundene Gerätetechnik. Aufgrund der praktischen Erfahrungen einzelner Teilnehmer konnte die Gruppe insgesamt einen deutlichen Fortschritt verzeichnen.

Die DeepSky AG trifft sich regelmäßig am 2. Donnerstag eines Monats im Gasthaus zum Wiesengrund in Weesen. Die Teilnahme steht jedem interessierten Vereinsmitglied offen. Dabei werden natürlich die jeweils gültigen Hygienerichtlinien hinsichtlich des Infektionsgeschehens um das COV-19 Virus beachtet und befolgt!

Wir benutzen Cookies

Die Sternwarte Südheide e.V. nutzt Cookies auf ihrer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Unser Angebot ist grundsätzlich auch ohne Cookies nutzbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Dies gilt insbesondere für Angebote Dritter (Wetter, Navigation usw.).