Vergangene Veranstaltungen

06.02.2018
Gravitationswellen - Hör mal, das Universum!
17.01.2018
Radioastronomie - Das Universum ruft CQ
10.11.2017
Geboren aus Sternenstaub
09.08.2017
Die Musik der Sphären
08.07.2017
Die visuelle Jupiterbeobachtung
10.06.2017
Radioastronomie auf der IdeenExpo
26.05.2017
Sommerliche Beobachtungen
19.04.2017
Einweihung des Dobson-Teleskops
25.03.2017
Astronomie-Tag
12.12.2016
"Sterne beobachten - aber wie?" - Einsteiger-Workshop im "Wiesengrund"
24.09.2016
Ran an die Sterne! - Der erste Beobachtungsabend
27.05.2016
Vortrag im Wiesengrund

Einweihung des Dobson-Teleskops 19.04.2017

Dank einer großzügigen Spende von Heinz Kerner verfügt der Verein inzwischen über ein transportables Dobson-Teleskop, das sich Mitglieder für Tests und Beobachtungen ausleihen können. Vorkenntnise sind nicht erforderlich, nach einer kleinen Einführung durch Herrn Kerner (s. dazu Kontakt) können Interessierte so erstmal in die Welt der beobachtenden Astronomie reinschnuppern.

Der Verein lädt deshalb alle Mitglieder am kommenden Mittwoch (19.04.2017) zu einem kleinen Beobachtungsabend ein. Dort haben Sie die Gelegenheit, das Dobson-Teleskop kennenzulernen und auch unsere inzwischen fertiggestellte Sternwarte zu besichtigen. Eigene Geräte und interessierte Nicht-Mitglieder dürfen selbstverständlich gern mitgebracht werden!

Wir treffen uns ab 21:00 Uhr auf dem Sportplatz des Christian Gymnasiums Hermannsburg (Alte Celler Heerstraße, 29320 Hermannsburg), Beobachtungen werden ab etwa 22:30 Uhr möglich sein.

Es ist zwar eine klare (und erfreulich mondlose) Nacht angesagt, sollte das Wetter doch nicht mitspielen, behalten wir uns aber vor, die Veranstaltung kurzfristig zu verschieben. In diesem Fall werden Sie aber per Mail und über diese Seite informiert. Wichtig: Da für Mittwochabend auch noch einmal frostige Temperaturen (0 °C!) angesagt sind, denken Sie bitte auch an warme Kleidung und ggf. heiße Getränke!

Am 19.04. waren die Bedingungen noch einmal so optimal, dass es einen weiteren Beobachtungsabend geben konnte. Dabei konnte auch das Dobson-Teleskop eingeweiht werden, dass sich Mitglieder des Vereins nun ausleihen können. Bei Nachfragen dazu wenden Sie sich gern an Heinz Kerner.

Die Zeit bis zum Dunkelwerden konnte mit einer kleinen Führung über das Gelände überbrückt werden, bevor es dann mit den Beobachtungen los ging. Dabei sind auch einige Fotos entstanden:

Aufgenommen wurden beide Bilder mit dem 16-Zoll-Newton-Reflektor und einer Canon 350 D. Wir freuen uns über die Besucher - bis zum nächsten Mal!


Impressum