Merkurtransit WeisslichtTitel: Merkurtransit vor der Sonne im Weißlicht   Datum: 09.05.2016   von: Mario König


Am frühen Nachmittag des 09 Mai 2016 waren wir Zeuge eines seltenen astronomischen Ereignisses. Unser innerster Planet des Sonnensystems, der Merkur, zog in einer günstigen Bahnebene vor der Sonnenscheibe vorbei. Der Transit dauerte von etwa von 13 Uhr bis unmittelbar vor Untergang der Sonne um 20:45 Uhr. Während dieser Zeit wurden umfangreiche Aufnahmen gemacht. Hierbei werden typischerweise Videosequenzen von einigen Minuten Länge erstellt. Mit Hilfe einer speziellen Software werden die besten Einzelbilder aus der Videosequenz isoliert und anschließend überlagert. Das Bild zeigt einen Teil der Sonnenscheibe, auf der gut einige Sonnenflecken und die Granulation der Sonnenoberfläche zu erkennen sind. Zum rechten Rand hin lässt sich der Planet Merkur als schwarze kreisrunde Scheibe deutlich erkennen.


Ausrüstung:

Selbstbaustativ aus Holz, Celestron CGEM Montierung, Wachter 6“ 1.500mm Fraunhofer Refraktor, Lacerta Herschelkeil, ASI 120MC Camera, Laptop

Drucken

Wir benutzen Cookies

Die Sternwarte Südheide e.V. nutzt Cookies auf ihrer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Unser Angebot ist grundsätzlich auch ohne Cookies nutzbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Dies gilt insbesondere für Angebote Dritter (Wetter, Navigation usw.).