Plejaden Bienert 1142x738Titel: Die Plejaden   Datum: 30.12.2016   von: Julia Bienert


Die Plejaden, Messier-Objekt 45, sind ein offener Sternhaufen im Sternbild "Stier". Bei guter Sicht kann man die sieben hellsten Sterne bereits mit dem bloßen Auge deutlich sehen. Sie sind am Nachthimmel leicht zu finden: Man verlängert die Verbindungslinie von Bellatrix, dem rechten "Schulterstern" von Orion und dem obersten Stern seines "Bogens" um die gleiche Strecke nach rechts und findet so zunächst Aldebaran, den hellen, rötlichen Stern im Sternbild "Stier". Verlängert man diese Linie wiederum in die gleiche Richtung findet man die Plejaden.


Ausrüstung:

Nikon Coolpix (Digitalkamera) mit Stativ bei maximalem Zoom, ISO 1600, Blendenzahl F: 1:6, 2,1 Sekunde Belichtungszeit

Drucken

Wir benutzen Cookies

Die Sternwarte Südheide e.V. nutzt Cookies auf ihrer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Unser Angebot ist grundsätzlich auch ohne Cookies nutzbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Dies gilt insbesondere für Angebote Dritter (Wetter, Navigation usw.).