Mare Nubium

Mare Nubium Pisarek 829x740Titel: Mare Nubium   Datum: 15.02.2008   von: Ralf Pisarek


Das mare nubium (lat. Wolkenmeer) ist von zahlreichen Kratern umringt, die prominentesten davon sind Ptolomäus, Alphonus und Purbach, die alle deutlich über 100 km breit sind. Auch der markante Tycho-Krater mit dem Berg im Inneren liegt in der Nähe.


Ausrüstung:

TAL-150 PM mit 2-fach Barlow, Kamera: Sumix SMX M81M mit Sirius NPC-1-Filter

Drucken

Wir benutzen Cookies

Die Sternwarte Südheide e.V. nutzt Cookies auf ihrer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Unser Angebot ist grundsätzlich auch ohne Cookies nutzbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Dies gilt insbesondere für Angebote Dritter (Wetter, Navigation usw.).